Frankreichfahrt

Frankreich-Fahrt (Nouveaux Fous Berlinois)

Das Projekt „Frankreich-AG“ der Nouveaux Fous Berlinois der Kopernikus-Oberschule wurde im Jahre 1989 gegründet. Dank des Engagements von vielen aktiven und pensionierten Kolleginnen und Kollegen, von ehemaligen Schülern und von Freunden in Frankreich und der Schweiz findet seither jedes Jahr eine Fahrradtour mit 15 bis 20 Schülerinnen und Schüler der Kopernikus-Oberschule und mehreren erwachsenen Begleitern statt.  

 

Die Schüler entdecken Frankreich auf dem Fahrrad und lernen viele Landschaften und Regionen kennen. Es gibt kein Begleitauto. Die ganz auf sich gestellten Teilnehmer führen das gesamte Material (Kleidung und Hygieneartikel, Kostüme, Werkzeug) in ihren Fahrradtaschen mit. Das Etappengerüst wird in erster Linie nach den Positionen der aufnehmenden Orte (Schulen und Familien beziehungsweise Jugendherbergen) ausgerichtet.  

Die konkrete Fahrt, die in der Regel 12 bis 14 Tage vor den Sommerferien stattfindet, wird im Laufe des gesamten Schuljahres in regelmäßigen AG-Treffen vorbereitet. Neben der Konzeption der Strecke entwickeln die Schülerinnen und Schüler ein Theaterstück, das in Frankreich vor den Gastfamilien in französischer Sprache als Dankeschön für deren Gastfreundschaft gespielt wird. 

Nach der Theateraufführung lernen sich alle Schüler bei einem Empfang kennen und gehen anschließend in die französischen Familien. Nicht wenige Schüler haben bei diesen kurzen, aber intensiven und herzlichen Kontakten Freunde und Austauschpartner gefunden.  

Ein wichtiger Pfeiler der Vorbereitung der Frankreichfahrt sind die Fahrradprobetouren ins Berliner Umland. Dabei stellen die Schüler einerseits fest, worauf sie sich einlassen und ob sie in der Lage sind, eine längere Strecke konditionell zu bewältigen. Andererseits lernen sie die Regeln, die für einen reibungslosen Ablauf einer Fahrradtour innerhalb einer größeren Gruppe wichtig sind.

Für das erfolgreiche Durchführen dieses Projektes müssen die Teilnehmer alle zuverlässig, engagiert und offen für Neues sein. Sie reifen in dem Projekt, werden selbständiger, erlangen mehr Selbstvertrauen und entdecken in sich schlummernde Talente.

Weitere Infos auf der eigenen Website der Frankreichtour.

SOR

die schulköche grundschulverpflegung berlin

Klischeefrei

170710 PSW Logo QS jahr11035 2